Top Ranking

Rank Name Rating Details
1 Sony ICF CDK 50
2 Soundmaster UR2150
3 Karcher KA 1015
4 Grundig Sonoclock 890
5 AEG KRC 4323

Die Top Küchenradios im Vergleich

kuechenradio

Küchenradio – Test: Der Küchenradio vergleich

Ein Küchenradio ist heutzutage aus kaum einer Wohnung oder einem Haus mehr wegzudenken. Kein Wunder, denn morgens beim Frühstück oder abends beim Kochen ist es ein zuverlässiger Begleiter, welcher einem das Arbeiten ein wenig unterhaltsamer macht. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an Modellen und daher ist es häufig schwierig, noch einen Überblick zu behalten und ein passendes sowie geeignetes Küchenradio zu finden. Im Folgenden sollen daher einige ausgewählte Modelle näher vorgestellt werden und hinsichtlich Vor- und Nachteilen untersucht werden.

 

Eine kurze Zusammenfassung zu dieser Produktbeschreibung:

Die Ansprüche und Erwartungen an ein Küchenradio sind unterschiedlich hoch. Dies spiegelt sich auch bei den auf dem Markt erhältlichen Modellen wieder: Mittlerweile gibt es für jede Anforderung und jeden Anspruch eines Käufers das passende Gerät. Da diese mitsamt den Features und Funktionen jedoch ständig verbessert werden, kann der Kunde schon mal in Verwirrung gestürzt werden. Wichtig ist daher, sich vorher genau klarzumachen, was man von einem Gerät erwartet und worauf man besonderen Wert liegt. Wer beispielsweise ein technisch aufwändigeres Modell erwerben möchte, mit dem er auch MP3-Songs sowie andere externe Geräte abspielen lassen kann, ist mit dem Küchenradio  Soundmaster UR2150 gut beraten. Auch der automatische Sendersuchlauf sowie die große Anzahl an Speicherungsmöglichkeiten im Bereich der Radiosender sprechen für dieses Gerät. Wem dies allerdings zu aufwendig und zu kompliziert ist und wer sich lieber an ein reines Küchenradio hält, dem ist das Küchenradio Sonoclock 890 von Grundig zu empfehlen. Aufgrund der guten Empfangsqualität sowie des ansprechenden Designs ist es zudem eine Überlegung wert. Im mittleren Bereich hinsichtlich der Ausstattung sowie der Funktionen liegen das Küchenradio KA 1015 von Karcher sowie das Modell Sony ICF CDK 50. Letzteres ist allerdings aufgrund des besseren Empfangs sowie der im Schnitt besseren Ausstattung und Bedienung eher zu empfehlen. Allerdings ist es auch deutlich teurer.

Eingehende Suchbegriffe:

  • küchenradio test 2011
  • welches küchenradio
  • content

Sony ICF CDK 50

kuechenradio

Küchenradio Sony ICF CDK 50 im im Test:

Das Modell ICF CDK 50 von Sony ist ebenfalls ein unterbaufähiges Küchenradio. Es weist einen integrierten CD-Player sowie einen Küchentimer auf und ist ebenfalls in der Farbe Silber gehalten. Das platzsparende Modell verfügt zudem über ein robustes Gehäuse sowie über ein abgestimmtes Mega-Bass sowie Bass-Reflex Sound-System. Dieses soll optimale Klangqualität gewährleisten. Auch für dieses Küchenradio geben die Hersteller eine zwei Jahre lang gültige Garantie. Es liegt mit einem Preis von rund 200 Euro im oberen Preissegment.

Das Küchenradio ICF CDK 50 von Sony verfügt über einen digitalen Tuner (UKW/MW). Der CD-Spieler ist auch für gebrannte CDs, also CD-R und CD-RW kompatibel. Außerdem weist das Modell einen Küchentimer auf, des weiteren einen Stationsspeicherplatz, der insgesamt 15 Radiostationen abspeichern kann. Das LG-Display leuchtet grün. Das Sony-Küchenradio ICF CDK 50 weist ein Dynamic Bass Reflex Sound-System auf. Hierdurch gestaltet sich der Empfang relativ gut. Im Lieferumfang mit enthalten sind neben dem Modell eine Gebrauchsanleitung, eine magnetische Fernbedienung sowie ein Unterschrank-Montage-Set. Die Maße betragen 350 x 88 x 310 mm (B x H x T). Die Montage erfolgt durch die Bohrschablone sowie den restlichen mitgelieferten und benötigten Montageteilen schnell und einfach. Auch die (Erst-)Bedienung gestaltet sich durch die ausführliche Gebrauchsanweisung nicht zu kompliziert. Zudem ist die Zahl der Stationsspeicherplätze mit insgesamt 15 Speicherungsmöglichkeiten ausreichend bemessen. Nach drei Sekunden verschwindet übrigens die digitale Frequenzanzeige beim Radio, das Küchenradio zeigt dann die Zeit an. Auch können gebrannte CDs problemlos gelesen werden. Allerdings gilt dies nur für Datenträger im CD-R/W-Format, CDs mit MPs-Songs können nicht abgespielt werden. Die Soundqualität bei diesem Küchenradio ist jedoch auch im CD-Bereich sehr gut- dafür, dass das Küchenradio im Gegensatz zu Stereoanlagen über keinerlei externen Boxen verfügt. Auch können über das eingebaute Adapterkabel andere externe Geräte an dieses Küchenradio angeschlossen werden. Insgesamt ist dieses Küchenradio für diejenigen Käufer zu empfehlen, welche ein überdurchschnittliches Radio erwerben möchten, aber auch nicht zu großen Wert auf technische Ausgefeiltheit legen- trotz des Preises. Insgesamt ist es jedoch ein durchaus empfehlenswertes Modell, welches v.a. durch seine Qualität sowie die solide ausgestalteten und umgesetzten Funktionen besticht.Hier noch einmal die Vor- sowie die Nachteile des Sony ICF CDK50 zusammengefasst:

Vorteile:

  • einfache Montage
  • mitgeliefertes Montagezubehör
  • relativ guter Empfang sowohl bei der CD als auch bei dem Hören von Radiosendern
  • ausreichende Anzahl an Stationsspeicherplätzen
  • auch externe Geräte können per Adapterkabel an das Gerät angeschlossen werden

Nachteile:

  • eher hoher Preis

Eingehende Suchbegriffe:

  • sony icf cdk 50 cd-küchenradio test
  • sony icf cdk 50 cd-küchenradio
  • Sony ICF CDK 50 CD-Küchenradio (Unterbau) silber

Soundmaster UR2150

kuechenradio

Küchenradio Soundmaster UR2150 im Test:

Das Küchenradio UR2150 von Soundmaster wird als "zeitgemäßes Unterbau-Radio" beschrieben. Es verfügt zudem über einen CD-Player, der überdies auch MP3-fähig ist sowie Eingängen für USB- und AUX-Anschlüsse. Zudem weist dieses Küchenradio eine integrierte Uhr mit Timerfunktion auf. Der Hersteller gibt eine 24 Monate gültige Garantie.

Neben dem Radioempfänger verfügt das Küchenradio über einen MP3-Empfänger sowie über Anschlussmöglichkeiten für modernes und mobiles Audio-Equipment wie beispielsweise USB-Sticks, MP3-Player oder sonstige kleine Geräte. Dadurch lassen sich MP3-Songs von USB-Massenspeichergeräten direkt abspielen. Die Uhr mit Timerfunktion, welche bei dem Küchenradio UR2150 von Soundmaster mit integriert ist, soll bei der Koordination von Küchenarbeiten sowie bei der Wahrnehmung von Terminen behilflich sein. Das UKW/MW-Radio verfügt über einen automatischen und manuellen Tuner. Insgesamt sind 24 Sendereinspeicherungen bei diesem Küchenradio möglich. Darüber hinaus verfügt das Modell über einen CD-Player, welcher auch MP3-Songs abspielen kann. Auch das Format CD-R/W wird von dem Gerät erkannt. Das Küchenradio Soundmaster UR2150 weist einen integrierten Lautsprecher sowie eine integrierte UKW-Wurfantenne auf, welche für besseren Empfang beim Radiohören sorgen soll. Zudem gibt es einen AUX-Eingang, um das Gerät mit externen Audiokomponenten verbinden zu können. Außerdem weist das Gerät über ein Batteriefach für die Gangreserve auf (2x AAA). In der Lieferung mit enthalten sind zwei Batterien der Größe AAA, eine Fernbedienung sowie das benötigte Montagematerial und eine Gebrauchsanleitung. Im Vergleich mit vielen anderen Modellen erkennt das Küchenradio Soundmaster UR2150 MP3-Formate. Zusätzlich hierzu weist dieses Küchenradio einen AUX-Eingang auf. Der Sendersuchlauf erfolgt automatisch. Die magnetbehaftete Unterfläche der Fernbedienung sorgt zudem für leichte Befestigungsmöglichkeiten. Trotz gelegentlicher Schwächen bei der Ausführung ist dieses Küchenradio aufgrund der Vielzahl seiner Funktionen sowie einzelnen Features eine Kaufüberlegung wert- vor allem für diejenigen Kunden, die sich nicht nur mit einem reinen Küchenradio zufrieden geben wollen und von diesem mehr erwarten. Im Folgenden noch einmal eine Zusammenfassung der Vor- sowie der Nachteile bei diesem Küchenradio:

Vorteile:

  • relativ günstiger Preis
  • viele Funktionen
  • leichte und unkomplizierte Montage
  • MP3-fähig
  • eine hohe Zahl an Radiosender kann eingespeichert werden
  • automatischer Sendersuchlauf

Nachteile:

  • keinerlei Navigationsmöglichkeiten, um bestimmte Titel auf dem MP3-Player abspielen zu können: nur sequentielles Abspielen möglich
  • einige Radiofunktionen sind lediglich per Fernbedienung zugänglich

 

Eingehende Suchbegriffe:

  • yhs-fullyhosted_003
  • soundmaster ur 2150 usb uhr einstellen

Karcher KA 1015

kuechenradio

Küchenradio Karcher KA 1015 im Test:

Das Karcher KA 1015 ist ein Küchenradio, welches unterbaufähig ist. Es verfügt zudem über einen integrierten CD-Player verfügt. Dieses Küchenradio ist im Vergleich mit anderen Modellen relativ platzsparend und weist ein modernes und auch formschönes Design auf. Das Küchenradio ist in der Farbe Silber gehalten. Das Modell verfügt unter anderem über Radioempfang und einen CD-Player sowie eine Countdown-Timer-Funktion. Letztere kann als Alarmsignal beispielsweise beim Kochen oder Backen dienen, aber auch als Weckfunktion eingesetzt werden. Die meisten Hersteller geben auf den Karcher KA 1015 24 Monate lang Garantie. Dieses Küchenradio ist ab einem Preis von ca. 45 Euro im Handel erhältlich.

Das Karcher KA 1015- Küchenradio verfügt über einen programmierbaren CD-Player sowie ein digitales Radio (AM und FM). Mit Hilfe der Countdown-Timer-Funktion können, wie bereits erwähnt, Koch- oder Backzeiten eingestellt werden, als Alarmsignal kann zudem auch der Lieblingssong eingestellt werden. Zudem weist das Unterbauradio für die Küche eine Uhrzeitanzeige auf. Laut Hersteller verfügt das Modell zudem über ein Hochleistungs-Soundsystem. Mitunter kann es aber bei dem Hören von Radio zu einem Rauschen der Nebengeräuschen kommen, welche das Hören beeinträchtigen. Außerdem weist das Karcher KA 1015 eine integrierte Arbeitsflächenbedeutung auf. Das Küchenradio von Karcher wird per Netz betrieben, auch gibt es hier eine Batterie-Backup-Funktion, die Uhrzeit wird also im Falle eines Stromausfalls gespeichert. Die Batterie ist jedoch nicht im Lieferumfang bei diesem Küchenradio mit enthalten. Des weiteren werden bei dem Küchenradio jedoch eine Fernbedienung sowie eine Bedienungsanleitung mitgeliefert. Letztere fällt erfreulich ausführlich aus, was eine (Erst-)Bedienung erleichtert. Der in dem Küchenradio integrierte CD-Player erkennt auch selbstgebrannte Datenträger im CD-R/W-Format. Allerdings können keine CDs im MP3-Format abgespielt werden. Hierbei ist die Soundqualität jedoch relativ gut. Mitunter sind die einzelnen Funktionen jedoch etwas umständlich zu bedienen- man muss daher unter Umständen etwas länger für die Einstellungen bei Uhr, etc einplanen. Das Küchenunterbauradio KA 1015 von Karcher hat folgende Maße: 328 x 280 x 100 (B x T x H). Für Leute, die sich also ein kostengünstiges und einfacheres Küchenradio kaufen wollen, ist das Küchenradio Soundmaster UR 2150 mit Sicherheit mehrere Überlegungen wert. Allerdings sollte man sein Augenmerk nicht zu sehr auf die Details oder die Soundqualität richten. Hier noch einmal die Vor- und Nachteile dieses Modells zusammengefasst:

Vorteile:

  • Leichte Montage
  • ausführliche Bedienungsanleitung
  • dadurch bessere (Erst-)Bedienung
  • der integrierte CD-Player erkennt auch selbst gebrannte CDs (also auch CD-R/W-Format)
  • relativ gute Soundqualität bei dem Abspielen von CDs
  • für die Ausgestaltung relativ preisgünstig
  • sehr platzsparend

Nachteile:

  • teilweise etwas umständlich gestaltete Bedienung für die einzelnen Funktionen
  • im Vergleich mit anderen Modellen schwächere Beleuchtung
  • wenn das Küchenradio ausgeschaltet ist, geht auch die Anzeige der Uhr aus
  • Montagezubehör ist nicht in der Lieferung mit enthalten

Eingehende Suchbegriffe:

  • karcher ka 1015 test
  • Karcher KA 1015 Unterbau-Küchenradio mit CD-Player Test
  • karcher unterbauradio
  • küchenradio mit cd unterbau karcher

Grundig Sonoclock 890

kuechenradio

Küchenradio Grundig Sonoclock 890 im Test:

Das Küchenradio Sonoclok 890 von Grundig ist in "sachlichem, modernen Design" gehalten und weist eine Frontblende mit Aluminium auf. Es verfügt neben einem Radioempfang über eine Alarmfunktion. Auch wird automatisch die aktuelle Uhrzeit angezeigt. Der Hersteller gibt für dieses Küchenradio 24 Monate lang Garantie. Es ist in der Farbe Silber gehalten und im Handel ab ca. 60 Euro erhältlich.

Das Küchenradio Sonoclock 890 der Firma Grundig ist ebenfalls ein unterbaufähiges Küchenradio. Es besticht zunächst durch seine wertige und massive Frontblende aus Aluminium. Dieses Gerät weist allerdings keinen integrierten CD-Player auf, hiermit kann lediglich Radio gehört werden. Das Radiogerät empfängt im UKW-Bereich. Insgesamt können zehn Radiostationen auf diesem Küchenradio eingespeichert werden. Der Tuner ist analog. Darüber hinaus verfügt das Küchenradio Sonoclock 890 über eine integrierte Digitaluhr. Auch ein Display ist hier mit integriert, dieser leuchtet blau. Die Timer-Einstellung ist, als zusätzliches Feature, bis zu 300 Minuten lang möglich. Auch steigt die Lautstärke des Alarms bei diesem Küchenradio auf dynamische Art und Weise an. Laut Hersteller soll sich der Empfang, besonders im Vergleich mit seinem Vorgänger, besser gestalten. Dies ist in der Regel auch der Fall, das Hören der jeweiligen Radiosender gestaltet sich meist ohne Nebengeräusche oder Rauschen. Das Modell ist durch seine Maße (276 x 60 x 150: B x H x T) auch relativ platzsparend. Allerdings ist bei dem Modell keine Fernbedienung mit dabei. In der Lieferung mit inbegriffen ist eine Schablone mit Klickmechanik. Auch verfügt das Küchenradio Sonoclock 890 von Grundig über ein integriertes Netzteil. Bei dem Hören von Radio werden die aktuellen Sendernamen angezeigt, darüber hinaus zeigt das Küchenradio auch die Lautstärke sowie die jeweilige Uhrzeit an. Insgesamt können bis zu zehn Sender bei diesem Küchenradio eingespeichert werden. Das Küchenradio verfügt jedoch über keinen Mittelwellenempfang. Im Großen und Ganzen eignet es sich für potentielle Käufer, welche nur an einem reinen Küchenradio interessiert sind und keine weiteren Funktionen benötigen bzw. brauchen. Im Folgenden sollen die Vor- und Nachteile bei diesem Modell noch einmal stichpunktartig zusammengefasst werden:

Vorteile:

  •  leichte Montage
  • großes, recht gut ablesbares Displa
  • wertiges Material
  • guter Empfang
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • leichte und gute Bedienbarkeit
  • gutes Design sowie ansprechende Optik

Nachteile:

  • kein integrierter CD-Player
  • nur das Hören von Radio ist somit möglich
  •  keine Fernbedienung

AEG KRC 4323

kuechenradio

Küchenradio AEG KRC 4323 im Test:

Das Küchenradio KRC 4323 von AEG ist ein unterbaufähiges Küchenradio. Es verfügt zudem über einen Front-Loading-CD-Player sowie eine Fernbedienung. Es ist in der Farbe Weiß gehalten. Darüber hinaus ist es mit einer Alarmfunktion ausgestattet. Auch für dieses Modell geben die Hersteller in der Regel eine zwei Jahre lang gültige Garantie. Es ist ab einem Preis von ca. 35 Euro im Handel erhältlich.

Das Küchenradio AEG KRC 4323 gehört zu den einfacheren Modellen im Bereich der Küchenradios. Das Gerät kann zum einen für das Radio hören benutzt werden, es verfügt über ein 2-Band-Radio (UKW/UKW-Stereo/MW), aber auch CDs können hiermit abgespielt werden. Das Radio verfügt jedoch über keine Senderstationen. Ein bestimmter Sender muss bei diesem Küchenradio zudem manuell mit Hilfe eines Drehrades eingestellt werden, was mitunter etwas umständlich ist. Die Soundqualität ist zudem eher durchschnittlich- sowohl bei dem Abspielen von CDs als auch bei dem Hören von Radio. Das Küchenradio KRC 4323 von AEG verfügt außerdem über eine Uhr mit einem 24h-LCD-Display. Auch bei Netzausfall leuchtet die Uhr aufgrund einer Uhrzeitgangreserve weiter. Die Uhrenanzeige erlischt allerdings, sobald das Radio angeschaltet wird. Im Lieferumfang mit inbegriffen ist eine Fernbedienung sowie eine Montageschablone, mit deren Hilfe sich der Einbau relativ schnell gestaltet. Das Küchenradio wird per Batterie betrieben (2x 1,5 V AAA Batterien). Diese sind allerdings nicht bei der Lieferung mit dabei. Die Maße betragen 340 x 310 x 110 mm (B x T x H). Trotz des Preises und der übersichtlichen Bedienung weist das Küchenradio KRC 4323 von AEG somit einige Mängel hinsichtlich des Sounds sowie bei den Radio- und CD-Funktionen auf. Auch gestaltet sich die Bedienung bei diese Modell mitunter etwas umständlich.Im Folgenden hier noch einmal die Vor- und die Nachteile auf einen Blick:

Vorteile:

  • günstiger Preis
  • leichte Montage
  • übersichtliche Funktionen

Nachteile:

  •  manuelles Einstellen der Radiosender erforderlich
  • Fernbedienung ausschließlich für CD-Funktionen einsetzbar
  • keine Vorwahlzeiten wie bei einem klassischen Küchenwecker vorhanden

Eingehende Suchbegriffe:

  • aeg krc 4323
  • Aeg krc 4323 test
  • küchenunterbauradio stereo AEG

Grundig Sonoclock 690

kuechenradio

Küchenradio Grundig Sonoclock 690 im Test:

Montage:

Das Grundig Sonoclock 690 Küchenradio ist ein klassisches Unterbauradio, welches sich zur Montage unter einem Küchenschrank oder Badschrank anbietet. Dies bietet den Vorteil, dass man es platzsparend in der Küche/Bad unterbringen kann. Im Lieferumfang ist eine Schablone beigefügt, mit der in kurzerhand die vier Löcher angezeichnet sind. Anschließend nur noch die Schrauben rein und das Küchenradio einklinken.  Das ganze ist ein Arbeitsaufwand von ca. 10 Minuten.

Bedienung:

Das Küchenradio hat ein klares schönes Design und überzeugt durch seine einfache Benutzerfreundlichkeit. Es verfügt über mehrere große Knopfe für die Sender und Lautstärkeregelung die auch die Bedienung für den einen oder anderen Grobmotoriker einfach macht. Die Sender sind leicht einprogrammiert und auch eine Countdown Funktion bietet dieses Küchenradio. Besonders praktisch, da man dadurch gleichzeitig noch eine Koch Uhr bzw. einen Wecker mit dabei hat. Der Countdown ist bis 300 Minuten (5 Stunden) einstellbar,  der Timer steigert sich von seiner Lautstärke her, sodass man nicht gleich vom Stuhl gehauen wird. Alles in einem ein sehr einfach zu bedienendes Küchenradio welches den Ansprüche im niedrigen bis mittleren Preisniveau durchaus gerecht wird.

Klang:

Der Klang kann sich für die Preisklasse durchaus sehen lassen, und das trotz des relativ handlichen Designs und das auch bei etwas lauteren tönen. Es ist natürlich nicht mit einer Stereoanlage vergleichbar aber für ein Küchenradio in der Preisklasse hat es eine super Soundqualität. 

Eingehende Suchbegriffe:

  • küchenradio
  • unterbau küchenradio test
  • test küchenradio unterbau

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.